Arbeiten im Bereich Marketing & Sales

Bei der Ravensburger Gruppe arbeiten wir gemeinsam an einer Welt voller spielerischer und fantasievoller Erlebnisse. Bei dem tollen Produktportfolio ist es ganz leicht, den Sinn in unserer Tätigkeit zu sehen. Wir arbeiten mit ganzem Herzen und freuen uns jedes Jahr wie die Kinder auf die neuen Produktpräsentationen. Damit können wir dann voller Stolz unsere Marketingkampagnen planen, mit unseren Kunden in Gespräche gehen und für unsere Konsumenten tolle Erlebnisse schaffen.

Ravensburger in Zahlen

632 Mio.

Euro Umsatz weltweit

1 Mio.

Euro hat Ravensburger 2020 für soziale Gerechtigkeit und Klimaschutz gespendet

477

Mitarbeiter*innen arbeiten in den Bereichen Marketing & Sales
in Deutschland

28 Mio.

verkaufte Puzzles weltweit in 2020

Das erwartet dich im Bereich …

Mit unserem Produktportfolio und unserer Zielgruppe zu arbeiten, ist einfach nur schön. Da macht Marketingarbeit gleich doppelt Spaß. Als eine wesentliche Verbindungsstelle zwischen dem Produktmanagement und dem Vertrieb gibst du wertvolle Impulse und verantwortest die Entwicklung und Implementierung von maßgeschneiderten Marketingkonzepten, die die Herzen unserer Konsument*innen erreichen. Natürlich bist du stets auf dem Laufenden, was Trends angeht und welche Bedürfnisse unsere Zielgruppen haben.
Die Öffentlichkeit hat stets ein großes Interesse an einem so bekannten Unternehmen wie Ravensburger. Ob Geschäftsergebnisse, Produktneuheiten oder sonstige News – du informierst mit viel Feingefühl über alle relevanten Entwicklungen bei uns.
Vertrieb ist heute vielfältiger denn je. Neben dem klassischen stationären Handel, zu denen bei uns Fachhändler aber auch der großflächige Einzelhandel gehört, nimmt die Bedeutung des Online-Handels stetig zu. Egal in welchem Sales-Channel du dich gut auskennst – als Vertriebler*in bist du für unsere Kund*innen die Hauptperson und begeisterst sie immer wieder aufs Neue. Was dir an deiner Arbeit besonders gefällt, ist der Freiraum, den wir dir bieten, damit du gestalten und entscheiden kannst.

Das macht für Melanie den Unterschied

"Wir verkaufen zwar Spiele, aber auch das ganze Gefühl dabei – die Emotionen, die man mit verkauft, sind einfach toll. Die Produkte bedeuten etwas für das Gemeinschaftswerk - sie bedeuten Bildung, Weiterbildung und Gemeinschaft."

Melanie F., Nordics Category & Marketing Manager bei BRIO

Deine Vorteile im Bereich Marketing & Sales


Flexible Arbeitszeiten
Mit unseren Arbeitszeitmodellen bekommst du deinen Job und dein Privatleben locker gemeistert. Das geht auch teils im Homeoffice, wenn es deine Position zulässt.


Mehr in der Tasche
Zusätzlich zu deinem attraktiven Gehalt bekommst du bei uns vermögenswirksame Leistungen und Mitarbeiterrabatte auf unsere Produkte.


Optimal abgesichert
Wir bieten dir eine betriebliche Altersvorsoge und Sonderkonditionen für eine Berufsunfähigkeits-, Unfall- oder Krankenversicherung.

Deine Träume leben
Wir unterstützen dich gerne, wenn du eine Auszeit brauchst, deine Träume verwirklichen und ein Sabbatical machen möchtest. Lass uns gemeinsam die Möglichkeiten besprechen.

Du passt zu uns, wenn du …

Beziehungen wachsen über Zeit – da investierst du einiges. Und damit du die Früchte daraus auch ernten kannst, hast du langfristige Pläne.
Du suchst immer nach der besten Lösung, kennst deinen Handlungsspielraum und nutzt diesen gerne eigenverantwortlich.
Spielen, puzzeln und Bücher (vor)lesen wärmt dein Herz und du magst das auch den Kunden offen zeigen.
Auf dich und dein Wort ist immer Verlass – das schätzen die Kund*innen und die Kolleg*innen gleichermaßen an dir.

Entwicklungsmöglichkeiten

Die persönliche Entwicklung ist etwas ganz Individuelles und wird bei uns auch so gelebt. Dabei geht es nicht immer darum, haufenweise und umfangreiche Qualifizierungen nach dem Gießkannenprinzip zu erhalten. Und dennoch wollen wir Schritt halten mit den Entwicklungen, die unsere Aufgaben verändern. Unsere Welt wird globaler und die Aufgaben digitaler. Genau dazu wollen wir uns weiterbilden. Damit jeder von uns auch mit seinen persönlichen Entwicklungswünschen – seien sie groß oder klein – gehört wird, gibt es bei uns die sogenannten Mitarbeiterdialoge, in denen jeder die eigenen Belange, aber auch Herausforderungen, direkt mit der Führungskraft besprechen kann.
Das umfangreiche Angebot unserer internen Ravensburger Academy reicht von praxisnahen Schulungen zu Themen wie Kommunikation, Projektmanagement über Sprachkurse bis hin zu Fachseminaren. Somit kannst du deine Kompetenzen ideal ausbauen. Seit Mitte 2020 bieten wir die Inhalte der Academy auch öfters als Online-Schulung an.
Im Rahmen dieser Weiterbildungsreihe hast du die Möglichkeit, einmal im Monat einen Vortrag zu hören. Die Themen der Vorträge sind ganz unterschiedlich. Es können Themen aus unserer Branche sein, Einblicke in die Arbeit anderer Abteilungen von Ravensburger oder auch Trendthemen wie zum Beispiel Mindfulness, Nachhaltigkeit etc. Ein Vortrag dauert maximal 45 Minuten. Anschließend gibt’s eine Kleinigkeit zu essen und du kannst dich persönlich mit der/m Vortragenden und Kolleg*innen austauschen. Coronabedingt heißt das Format vorübergehend „Break&Learn“ und findet virtuell über Microsoft Teams statt. Das Prinzip bleibt aber gleich – nur leider ohne die leckeren Häppchen ;-(.
Du wurdest in unserer jährlich stattfindenden Talentkonferenz von Führungskräften und dem HR-Bereich für das International Talent Program nominiert? Herzlichen Glückwunsch! Als Teilnehmer*in in diesem Programm wirst du gemeinsam mit anderen Talenten auf deine künftigen Fach-, Führungs- oder Projektaufgaben vorbereitet. Du erarbeitest deine ganz persönlichen Entwicklungsziele bei Ravensburger und gestaltest zusammen mit den anderen Teilnehmer*innen die konkreten Inhalte eurer gemeinsamen 18-monatigen Entwicklungsreise.
Mentoring bedeutet von der Erfahrung anderer profitieren. Dies ist bei uns ein fester Bestandteil in unseren Entwicklungsprogrammen. Dabei finden sich ein Mentee und ein Mentor über einen Zeitraum von ca. 6 Monaten für einen regelmäßigen Austausch zusammen. Die Themen sind vielfältig und werden durch den Mentee bestimmt. Allerdings lernen die Mentoren auch immer noch dazu – das ist der schöne Nebeneffekt!

Besonderheiten während der Corona-Pandemie

Die Corona-Pandemie und die daraus resultierenden Kontaktbeschränkungen beschäftigen uns immer noch. Aber das hält uns bei Ravensburger nicht auf, weiterhin nach neuen Talenten wie dir zu suchen. Wir haben immer eine Reihe von spannenden Positionen zu besetzen und freuen uns daher über deine Bewerbung. Im Moment ist der Ablauf des Bewerbungsprozesses für die Bereiche Marketing & Sales allerdings etwas anders als vor der Pandemie. Wir setzen seit einigen Monaten sehr erfolgreich Microsoft Teams ein und führen alle Erstgespräche digital. Wenn es zwischen uns gut passt, dann treffen wir uns zum zweiten Termin persönlich vor Ort. Das macht es effizienter und gleichzeitig reduzieren wir die Kontakte zu deinem und unserem Schutz.

Das könnte dich auch interessieren

Du hast noch Fragen?

Schreib uns gerne eine E-Mail. Wir freuen uns über dein Interesse und versuchen alle deine Fragen bestmöglich zu beantworten.

Human Resources

jobs@ravensburger.de
Wir wollen in Zukunft gemeinsam mit dir etwas Sinnvolles schaffen und wissen: Unsere Zusammenarbeit muss von Anfang an auf Vertrauen aufgebaut werden. Die Sicherheit deiner personenbezogenen Daten liegt uns sehr am Herzen. Mit technischen und organisatorischen Maßnahmen sichern wir alle Daten, die während deiner Bewerbung bei uns erhoben, verarbeitet und gespeichert werden, gegen unbefugte Zugriffe und Manipulationen.

Natürlich speichern und verwenden wir deine Daten ausschließlich für die Besetzung der Position, für die du dich bei uns beworben hast. Wir behandeln deine Daten die ganze Zeit über absolut vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter. Nur autorisierte Personen aus dem Bereich Human Resources sowie der entsprechenden Fachabteilung, in der du gern arbeiten möchtest, haben Zugriff und Einsicht in deine Bewerberdaten.

Du hast es sicher schon gemerkt: Vertrauen und Transparenz sind uns sehr wichtig. Daher speichern wir deine Daten nur dann, wenn du uns das ausdrücklich erlaubst. Deine Einwilligung kannst du jederzeit und ganz unbürokratisch per Mail an jobs@ravensburger.de
widerrufen. Aber dir sollte bewusst sein, dass wir deine Bewerbung nur dann berücksichtigen können, wenn wir deine Erlaubnis haben.

Du möchtest noch mehr über Datenschutz und deine Rechte erfahren? Hier haben wir alles für dich zusammengefasst: www.ravensburger-gruppe.de/de/datenschutz
Wenn du dich über unser Bewerbungsformular online auf unserer Karriereseite bewirbst, werden deine Daten verschlüsselt nach dem aktuellen Stand der Technik an uns übertragen und in unserem Bewerbermanagementsystem gespeichert.
Du hast dich schriftlich beworben und deine Unterlagen per Post zugesandt? In dem Fall übertragen wir deine Bewerberdaten händisch in unser Bewerbermanagementsystem und scannen deine Dokumente wie Lebenslauf, Zeugnisse und Zertifikate bei uns ein. Anschließend schicken wir dir deine Originaldokumente wieder zurück.
Sobald du dich erfolgreich bei uns beworben hast und wir deine Daten in unserem System haben, bearbeiten wir deine Bewerbung. Rechtsgrundlage dafür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a, b DSGVO.
Sobald die ausgeschriebene Stelle, für die du dich beworben hast, erfolgreich besetzt wurde, ist dein Bewerbungsvorgang für uns abgeschlossen und wir löschen deine Daten aus unserem System. Das gilt allerdings nicht für solche Daten, bei denen wir uns an gesetzliche Aufbewahrungspflichten halten müssen oder für die sonstige gesetzliche Erfordernisse zur Aufbewahrung bestehen (bspw. Beweispflicht nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz AGG oder gesetzliche Speicherpflicht von 10 Jahren für Fahrtkostenerstattungen).
Oftmals bewerben sich bei uns tolle Persönlichkeiten, die unsere Ravensburger Familie fachlich und menschlich wunderbar ergänzen würden, für die wir aber aktuell keine passenden Stellen offen haben. Wenn auch du dazu gehörst, werden wir dich in einer gesonderten Mail darum bitten, deine persönlichen Daten noch länger in unserem System behalten zu dürfen. Wenn du es erlaubst, bist du für maximal 18 Monate in unserem Bewerberpool und wir bekommen somit die Chance, zu einem späteren Zeitpunkt aktiv auf dich zugehen zu können.
Selbstverständlich hast du auch als Teil unseres Bewerberpools jederzeit das Recht, die Löschung deiner Daten zu verlangen. Dazu reicht eine kurze, formlose Mail an unseren Bereich Human Resources (jobs@ravensburger.de). Nach maximal 18 Monaten werden wir deine persönlichen Daten in jedem Fall aus unserem System löschen – und zwar automatisch und ohne eine besondere Benachrichtigung und weitere Archivierung (entsprechend Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO).