Erstleser-Geschichte zum Thema Bienen: Leonie Looping löst das Rätsel um die Bienen

Veröffentlicht am: 09.05.2018
Am 20. Mai ist der Weltbienentag. Die Vereinten Nationen machen damit auf die Bedeutung der Bienen für unsere Erde aufmerksam. Was Bienen gefährden kann, erzählt die farbenfroh illustrierte Geschichte „Das Rätsel der Bienen“ der Berliner Autorin Cally Stronk. Die spannende und lebensnahe Erzählung ist der vierte Band der Erstleser-Reihe rund um die freche Leonie Looping von Ravensburger.

Die fantasievolle Erstleser-Reihe ist für Leseanfänger ab der zweiten Klasse geeignet. Autorin Cally Stronk sensibilisiert Kinder mit den Geschichten für Umweltthemen und Ereignisse, die auch in ihrem eigenen Alltag passieren könnten. Warum lassen Leute Müll im Wald liegen? Was geschieht, wenn Tiere nicht genügend Wintervorrat anlegen? Die Hauptfigur Leonie ist ein starkes Mädchen, das aktiv Probleme löst und aus dem Herzen heraus handelt. Sie vermittelt Toleranz, Umweltbewusstsein und Hilfsbereitschaft – ganz ohne Zeigefinger.

Im vierten Band von Leonie Looping dreht sich alles um das Thema Bienen: Imker Fleißig ist verzweifelt, denn sein Bienenvolk sammelt auf einmal keine Pollen mehr und langsam wird der leckere Honig knapp. Leonie will ihm helfen und schluckt verzauberte Erbsen, um sich in eine Schmetterlingselfe zu verwandeln. So kann sie mit den anderen Elfen Luna und Mücke zum Bienenstock fliegen und nachsehen, was los ist. Auweia, ein Vertreter hat Bauer Grünkohl überredet, auf seinem Feld Spritzmittel zu verteilen. Das bringt die armen Bienen ganz durcheinander und macht sie krank. Mit einem Streich bringen die Freunde die Erwachsenen wieder zur Vernunft.

Leonie Looping, Band 4: Das Rätsel um die Bienen
Cally Stronk, illustriert von Constanze von Kitzing
100 Seiten
ab 7 Jahren
ISBN 978-3-473-36545-6
€ [D] 8,99
€ [A] 9,30
SFr. 14.50 (empf. Ladenpreis)
Erscheinungstermin: Januar 2018

Cally Stronk studierte Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation in Berlin und arbeitet seit 2010 als Kinderbuchautorin. Mit ihren lustigen Geschichten zum Vor- und Selbstlesen begeistert sie große und kleine Kinder. Ein Video mit einem Interview gibt es unter youtu.be/JBKIjE_Js48

Weitere Informationen zur Autorin und Leonie Looping: http://callystronk.blogspot.de/

Constanze von Kitzing studierte in Weimar, Minneapolis und Hamburg, arbeitete beim Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ und lebt heute als Kinderbuchillustratorin in Köln. Ihre Bücher sind bereits in zahlreichen Ländern erschienen und wurden international ausgezeichnet. Weitere Informationen zur Illustratorin sowie Bild- und Informationsmaterial zu Leonie Looping: http://www.constanzevonkitzing.de/leonielooping/



Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Heike Herd-Reppner
heike.herd-reppner@ravensburger.de
phone (0751) 86 - 12 71
fax (0751) 86 - 16 57

Pressetext "Das Rätsel um die Bienen"

pdf, 243 KB