Ausbildung und Duales Studium

Unter der Vielzahl an Angeboten und Informationen gestaltet sich die Suche nach dem passenden Ausbildungsberuf oder einem passenden Studium nicht einfach. Wichtig ist, sich darüber Gedanken zu machen, was einem Spaß macht und wo die eigenen Stärken und Interessen liegen.

Bei der Ravensburger Gruppe genießt die Nachwuchsförderung einen hohen Stellenwert. Angefangen bei den gewerblich-technischen Ausbildungsberufen über die Kreativbereiche und kaufmännischen Ausbildungen bis hin zum spannenden DH-Studium bieten wir ganz unterschiedliche Einstiegsmöglichkeiten an.

Macht euch vorab ein Bild über euren zukünftigen Wunschberuf. Warum wollt ihr diesen Ausbildungsberuf erlernen? Warum wollt ihr genau diese Fachrichtung studieren? Warum wollt ihr zu Ravensburger und was zeichnet euch besonders für diese Tätigkeit aus? Gestaltet eure Bewerbung überzeugend und nennt nur Tätigkeiten und Hobbies, die ihr auch wirklich ausübt. Noten sind wichtig, aber nicht alles. Wir wollen Auszubildende und Studenten, die zu uns passen und da kommt es auf die Persönlichkeit an. Richtig glücklich wird man in seinem Beruf nur, wenn er auch Spaß macht. Bringt beim Vorstellungsgespräch eure Stärken zur Geltung und zeigt warum ihr zu Ravensburger passt. Als oberstes Gebot gilt: Bleibt immer authentisch!

Alle Auszubildenden durchlaufen während ihrer Zeit bei Ravensburger sämtliche für das jeweilige Berufsbild vorgeschriebenen Fachabteilungen sowie betriebsspezifische Bereiche. Des Weiteren bieten wir ein Einführungsseminar zum gegenseitigen Kennenlernen, den Besuch von Fachmessen und Seminaren.

Juniorenfirma

Euer bereits erlerntes Wissen, eure Selbstständigkeit, Eigenverantwortlichkeit und euer unternehmerisches Handeln könnt ihr einmal wöchentlich in einer realen Übungsfirma mit den anderen Auszubildenden anwenden und vertiefen. Immer donnerstagnachmittags treffen sich alle kaufmännischen und gewerblichen Auszubildenden und DH-Studenten, um die Ravensburger "Juniorenfirma" zu betreiben und weiter zu entwickeln.
Ravensburger Juniorenfirma