Internationaler Weltspieltag am 28. Mai 2019

Kai Haferkamp über die Sprache, die jeder auf der Welt versteht

Kai Haferkamp ist einer der großen Spieleautoren in Deutschland. Seine Kreativität für originelle Spielideen ist international gefragt. Ob für Kinder oder Erwachsene, ob für Spaß oder Strategie oder ob für etwas völlig Neues spielerischer Inhalt gesucht ist – Haferkamp liefert. Woher er seine Ideen nimmt? Dieser Frage sind wir nachgegangen, denn sie führt bei „Kinderspiele aus aller Welt“ zu einer interessanten Tatsache.

Spiele, die Kinder aus aller Welt verbinden

Im Kindergarten und auf der Straße begegnen sich heutzutage Kinder aus unterschiedlichsten Kulturkreisen. Da kommt ein Junge aus dem Sudan, ein Mädchen aus China, ein Geschwisterpaar aus Spanien. Was Kinder immer schnell und unkompliziert zusammenbringt, ist miteinander zu spielen. Ravensburger hat dazu 24 traditionelle wie moderne „Kinderspiele aus aller Welt“ gesammelt und daraus eines gemacht, in dem jeder „sein“ Spiel entdecken und gemeinsam mit den anderen ausprobieren kann.

Audio-PR-Material

Download Audio-Material