Innovative Spielideen mit Google Assistant und echten Eiswürfeln

Veröffentlicht am: 24.10.2018
Essen/Ravensburg, 24. Oktober 2018 – Ein immer aktuelles Quiz dank digitalem Sprachassistenten von Google und ein Wettlauf mit echten Eiswürfeln: Ravensburger zeigt auf der diesjährigen Neuheitenschau der weltgrößten Publikumsmesse für Gesellschaftsspiele Spiel ’18 in Essen innovative Spielideen. Bei „kNOW!“ kommen Fragen ins Spiel, die es so noch nie in einem Quizspiel gab: Denn die Antworten auf viele der über 1.500 Fragen wechseln täglich – und je nachdem, wo man spielt. Bei „Cool Runnings“ gilt es, seinen Eiswürfel als Erster über die Ziellinie oder die anderen zum Schmelzen zu bringen. Eine Fachjury hat diese originelle Spielidee heute mit dem Innovationspreis „innoSPIEL 2018“ ausgezeichnet.
Eine sechsköpfige Jury aus Spielekritikern und Fachhändlern hatte den diesjährigen Spielejahrgang auf besonders innovative Konzepte durchleuchtet und sich aus drei nominierten Titeln für „Cool Runnings“ von Ravensburger entschieden. Im heißen Rennen mit echten Eiswürfeln als Spielfiguren nutzen die Spieler ihre Handkarten, um entweder über den wasserfesten Spielplan zu ziehen. Oder – die Ärgervariante – man bringt die Eiswürfel der anderen mit witzigen Attacken zum Schmelzen. Eine Prise Salz, ein Wasserbad oder Rubbeln mit dem Daumen sorgen für die richtige Portion Schadenfreude am Spieltisch.

„kNOW!“ – dank Google Assistant immer aktuell
kNOW! bietet Aktualität, Abwechslung und immer wieder neuen Quizspielspaß in einem. Die Antworten auf viele Fragen ändern sich von Zeit zu Zeit, teilweise sogar täglich. Und je nachdem, wo man spielt: „Wann geht morgen die Sonne auf?“, „wie weit ist es von hier nach Honululu?“ oder „wie hat der FC Bayern zuletzt gespielt?“. Möglich macht das der Google Assistant. Der digitale Sprachassistent von Google hat auf diese und viele andere Fragen die aktuelle Antwort parat. Er ist gratis für Android und iOS Geräte verfügbar oder auf kompatiblen Smart Speakern wie dem Google Home Mini. In vier Kategorien dürfen sich die drei bis sechs Spieler beweisen: Wissen, Intuition, Kreativität und Fun. Dabei gilt es, dem Google Assistant beispielsweise die richtig formulierte Frage zu stellen, so dass er auf die Antwort „Dr. Watson“ oder „Rom“ kommt. Oder die momentan am häufigsten gefragten Songs von Ed Sheeran zu nennen. Das müsste derzeit „Perfect“ sein. Und dann „Shape of you“. Aber ist dann „Photograph“ oder eher „Happier“ mehr angesagt? Frag‘ den Google Assistant, der weiß es. Zudem dürfen sich die Spieler beispielsweise auch an Zungenbrechern versuchen, müssen Redewendungen vervollständigen oder Geräuschpaare erkennen. Gewonnen hat derjenige, der als Erster wieder das Startfeld erreicht hat.

Erstmals passt sich ein Spiel dem jeweiligen Ort und der Zeit an
Für zusätzliche Abwechslung kommen gratis neue Fragen und Themenspecials „in die Schachtel“. Diese aktivieren bestimmte Quizkarten im Spiel. „Professor kNOW!“ stellt den Spielern dann zum Beispiel Fragen rund um Weihnachten, Ostern oder ein großes Sportereignis, das gerade stattfindet.

„Frag‘ Professor kNOW! nach den Regeln“
Wer keine Lust hat, die Spielanleitung zu studieren, lässt sich diese bequem vom Sprachassistenten und „Professor kNOW!“ erklären. Zudem dauert das Spiel genauso lange, wie die Spieler wollen. Einfach digitalen Timer einstellen und wer nach Ablauf in Führung liegt, hat gewonnen.

On- und offline spielbar
kNOW! eignet sich für drei bis sechs Spieler und ist ab zehn Jahren offline, ab 16 Jahren online spielbar. Rund ein Drittel der Fragen stehen für das Offline-Spiel zur Verfügung. Das Spiel ist ab November in zwei Versionen im Handel erhältlich: als reine Spielausgabe für 37,99 Euro (UVP)
und als Ausgabe inklusive Google Home Mini für 49,99 Euro (UVP).
Umfangreiches Text- und Bildmaterial zu allen Ravensburger Spieleneuheiten finden Sie in unserem Themendossier hier.
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Katrin Hanger
katrin.hanger@ravensburger.de
phone (0751) 86 - 16 36
fax (0751) 86 - 16 57

Pressemeldung "Innovative Spielideen"

pdf, 445 KB