Spieleneuheiten im Museum Ravensburger testen

Veröffentlicht am: 26.10.2017
Bei den Spieleneuheiten-Tagen am 31. Oktober und 1. November kann die ganze Familie im Museum Ravensburger die neuesten Ideen der Ravensburger Spieleentwickler auf Herz und Nieren testen. Mit dabei ist das neue interaktive Kugelbahnsystem „GraviTrax“ sowie die Kinder- und Familienspiele „Monster-Pups“ und „Auf sie mit Gebrumm!“.
Beim neuen Kinderspiel „Auf sie mit Gebrumm!“ tummeln sich die Hummeln! Und jede von ihnen weiß, welche Blüte die begehrteste ist. Da wird es eng in der Einflugschneise! Geschicklichkeit und eine schnelle Reaktion sind bei diesem witzigen Zeitvertreib gefragt. Etwas ruhiger, dafür mindestens genauso lustig geht es auf der Monster-Toilette zu. Beim Brettspiel „Monster-Pups“ wird gedrängelt und geschubst, denn die Lage ist ernst: Jeder muss mal! Bei diesem frechen Kinderspiel ist für jedes Alter großer Spielspaß garantiert!

Erst seit September auf dem deutschen Spielemarkt erhältlich ist „GraviTrax“, ein interaktives Kugelbahnsystem, das mit den Gesetzen der Schwerkraft spielt. Kinder wie Erwachsene können damit aktionsreiche Streckenverläufe planen, experimentieren und realisieren. Den Kick geben Action-Steine, mit denen sie den Lauf der Kugeln immer wieder aufs Neue durch Magnetismus, Kinetik oder Gravitation verändern können. Ob im freien Spiel oder beim Lösen der vorgegebenen Aufgaben: Bei GraviTrax ist der Weg das Ziel. Neugierig?

Um sich schnellstmöglich ins Spielgeschehen stürzen zu können, stehen den Besuchern Spieleexperten zur Seite, welche die Spielregeln fachkundig vermitteln.

Das Museum Ravensburger hat am 31. Oktober und 1. November jeweils von 11.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Die Spieleneuheiten-Tage sind im regulären Eintrittspreis enthalten.
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Yvonne Wirth
yvonne.wirth@ravensburger.de
phone (07542) 400 - 118
fax (07542) 400 - 37 118

Pressetext

Spieleneuheiten im Museum Ravensburger testen (pdf, 419 KB)