Guinness World-Rekordhalter André Ortolf knackt Zeit im Wasser trinken

Veröffentlicht am: 23.08.2019
Der Guinness World-Rekordhalter André Ortolf hat die schnellste Zeit im Wasser trinken mit einem Strohhalm geknackt. Aufgestellt hatte Ortolf die Zeit von 9,48 Sekunden bei seinem Besuch im Museum Ravensburger.
Anlässlich der Langen Nacht im Museumsviertel war Guinness World-Rekordhalter André Ortolf zu Gast im Museum Ravensburger. Dabei nutzte Ortolf die Gelegenheit, einen weiteren Rekord zu brechen. In 9,48 Sekunden trank er 500 Milliliter stilles Wasser mit einem handelsüblichen Strohhalm und schaffte damit die Bestzeit. Diese lag bisher bei 10,41 Sekunden. Bis der Rekord offiziell bestätigt wird, muss Ortolf noch etwas warten. Das von ihm eingereichte Video mit der neuen Rekordzeit wird nun von den Verantwortlichen ausgewertet und im Anschluss daran offiziell bestätigt. Dann wäre Ortolf seinem Ziel insgesamt 100 Rekorde gleichzeitig zu halten ein Stück näher. Mit mehr als 90 Guinness Weltrekorden ist er in Deutschland bereits die unangefochtene Nummer eins.

Ob André Ortolf auch im neuen „Guinness World Records 2020“ vertreten ist, wird ab dem 5. September 2019 bekannt sein. Ab diesem Zeitpunkt ist das Buch im Handel und bei Ravensburger erhältlich. Das dazugehörige Spiel ist ab dem 1. September 2019 auf dem Markt.
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Yvonne Wirth
yvonne.wirth@ravensburger.de
phone (07542) 400 - 118
fax (07542) 400 - 37 118

Pressetext

Guinness World-Rekordhalter André Ortolf knackt Zeit im Wasser trinken (pdf, 110 KB)