Tierisch wilde Rekorde!

Veröffentlicht am: 06.09.2018
Nicht nur Menschen stellen ungewöhnliche Bestleistungen auf, auch im Tierreich gibt es rekordverdächtige Geschöpfe. Kein Wunder, dass die Macher von Guinness World Records in diesem Jahr einen ganzen Sonderband darüber veröffentlichen. Entdeckungslustige ab acht Jahren finden darin Meisterleistungen von großen und kleinen Tieren und staunen über die Wunder der Natur – dank Augmented Reality sogar lebensecht! Das mit eindrucksvollen Bildern illustrierte Sachbuch weckt ganz nebenbei das Interesse an Tieren und vermittelt Wertschätzung für die unglaubliche Artenvielfalt auf der Erde.
Wer ist die größte Schlafmütze im Tierreich? Gibt es etwa doch Vampire? Welche Superkräfte stecken in einigen winzigen Lebewesen? Erstaunlichen Gesprächsstoff in schillernden Lesehappen serviert das „Guinness World Records Wilde Tiere“. Es berichtet über skurrile Rekorde, die gefährlichsten, aber auch über die niedlichsten Tiere. Doch nicht nur Wildtiere sind rekordverdächtig: Jeweils ein ganzes der neun Kapitel auf 192 Seiten widmet sich beeindruckenden Tierschützern und Zoos. Auch Dinosaurier kommen in dem Buch nicht zu kurz.

Besonders cool für kleine und große Entdecker ist das Kapitel Krabbeltiere, in dem mittels Augmented Reality fünf Rekord-Krabbler zum Leben erweckt werden. Leser laden sich hierfür die kostenlose Augmentifylt-App herunter und schon erwachen die Krabbeltierchen zum Leben! Ein Mini-Quiz testet zudem spielerisch das Wissen rund um Käfer, Skorpione und viele andere Spinnentiere und Insekten.

Schon gewusst? Guinness World Records ist sogar nur wegen eines Tieres entstanden! Anfang der 1950er-Jahre wollte Sir Hugh Beaver von der Guinness-Brauerei wissen, welches europäische Federwild das schnellste ist. Das führte 1955 zur Veröffentlichung des ersten Rekordebuches.

Wer nicht genug von Rekorden bekommen kann, findet im Hauptbuch „Guinness World Records 2019“ über 47.000 skurrile Rekorde von Menschen und mitreißenden Persönlichkeiten – 80 Prozent der Rekorde sind dabei neu! Für alle Gaming-Fans bietet der Ravensburger Buchverlag das Buch „Guinness World Records 2019 Gamer’s Edition“.

Zum Top-Thema Guinness World Records 2019
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Heike Herd-Reppner
heike.herd-reppner@ravensburger.de
phone (0751) 86 - 12 71
fax (0751) 86 - 16 57

Pressemeldung "Tierisch wilde Rekorde!"

(pdf, 281 KB)